Nach oben

Maurice Lacroix
Maurice Lacroix Kollektion
Uhren
Maurice Lacroix Uhren

Maurice Lacroix

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 2
08 : 04 : 35 : 38
- 52 
Maurice Lacroix Pontos Decentrique PT6318-SS001-130 Maurice Lacroix Pontos Decentrique PT6318-SS001-130
4.150,00 € 1.999,00 €
1.999,00 € Statt: 2.575,00 €
1 von 2

Maurice Lacroix - Wie Zeit entsteht, wie Zeit vergeht

Trotz des Wandels innerhalb des Unternehmens während der letzen 50 Jahre ist etwas immer gleich geblieben: die Besinnung auf eine lange Uhrmachertradition, handwerkliche Fähigkeiten und Passion sowie die Liebe zum Design, zur Perfektion und zu auserlesenen Materialien.

Maurice Lacroix produziert seit 2006 eigene mechanische Werkkomponenten in Saignelégier in der Schweiz. Die Uhren überzeugen neben dem Design vor allem mit technischen Raffinessen und der Liebe zum handwerklichen Detail. Dabei kommen sowohl Herren als auch Damen (mit den Kollektionen Eliros und Fiaba) auf ihre Kosten. Ein breites Angebot an aktuellen Maurice Lacroix Uhren finden Sie auch bei Uhrzeit.org

Maurice Lacroix Uhren

Maurice Lacroix Uhren zählen zu den Luxusuhren und werden von der Schweizer Uhrenmanufaktur mit Sitz in Saignelégier und Montfaucon. Uhren der Modellserie Masterpiece sind zwar mechanische Uhren, verfügen aber über besondere technische Innovationen und sind aus diesem Grund weltbekannt. Das Unternehmen fertigt jährlich mehr als 120.000 Uhren und war einer der ersten Hersteller, die einen gläsernen Gehäuseboden einsetzten, um einen Blick in das Uhrwerk möglich zu ermöglichen. Durch die Tatsache, dass in den firmeneigenen Werkstätten in Montfaucon mechanische Kaliber hergestellt werden, berechtigt das Unternehmen dazu, sich Schweizer Uhrenmanufaktur zu nennen.

Die Spitzenkollektion unter den Maurice Lacroix Uhren

Zur Spitzenkollektion der Maurice Lacroix Uhren zählen die Uhren der Kollektion Masterpiece. Sie sind teilweise nur in limitierter Auflage erhältlich und erfreuen mit einem ganz besonders aufwendig gearbeiteten Ziffernblatt. Unter der Bezeichnung Masterpiece sind verschiedene Versionen erhältlich, die jeweils ihr eigenes Design vorzeigen. Natürlich haben alle als Chronograf die typischen Drücker. Sie sind aber nicht bei jedem Modell direkt neben der Krone auf 3-Uhr-Höhe zu finden. Ein besonders ansprechendes Beispiel ist die Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde, die zusätzlich mit ihrer aufwendigen Gestaltung des silberfarbenen Ziffernblattes beeindruckt. Die Mondphase, der Wochentag, ein retrogrades Datum, arabische Ziffern und eine Gangreserve können abgelesen werden. Ob Silber oder Goldfarbenes Gehäuse, Lederarmband oder Edelstahlarmband, Maurice Lacroix Uhren zählen wahrhaftig zu den Luxusuhren.

Damenuhren von Maurice Lacroix

Maurice Lacroix Uhren für Damen werden in einem hochwertigen und zeitlosen Design angeboten. Zierliche Uhren verfügen gerne über ein rechteckiges Ziffernblatt, das sich im klassischen Design auch an einen zierlichen Arm anpasst. Silber und weiß sind eine edle und gleichzeitig neutrale Kombination. Eine solche Damenuhr kann nicht nur in jedem Alter, sondern auch zu jedem Kleidungsstil getragen werden. Maurice Lacroix Damenuhren verfügen jedoch über die gleichwertige hochwertige Uhrentechnik, wie alle anderen Modelle des Herstellers. Dies ist das Automatikwerk, das sich mit jeder Armbewegung neu aufzieht und so stets zuverlässig seine Arbeit verrichtet. Schon seit 1950 ist diese Art des Uhrwerksantriebs immer beliebter geworden. Neben der Datumsanzeige zeigt das Ziffernblatt Stunden, Minuten und Sekunden. Die Ziffern werden in römischer Darstellungsweise angezeigt, das Ziffernblatt von einem Saphirglas geschützt.

Trotz des Wandels innerhalb des Unternehmens während der letzen 50 Jahre ist etwas immer gleich geblieben: die Besinnung auf eine lange Uhrmachertradition, handwerkliche Fähigkeiten und Passion... mehr erfahren »
Fenster schließen
Maurice Lacroix - Wie Zeit entsteht, wie Zeit vergeht

Trotz des Wandels innerhalb des Unternehmens während der letzen 50 Jahre ist etwas immer gleich geblieben: die Besinnung auf eine lange Uhrmachertradition, handwerkliche Fähigkeiten und Passion sowie die Liebe zum Design, zur Perfektion und zu auserlesenen Materialien.

Maurice Lacroix produziert seit 2006 eigene mechanische Werkkomponenten in Saignelégier in der Schweiz. Die Uhren überzeugen neben dem Design vor allem mit technischen Raffinessen und der Liebe zum handwerklichen Detail. Dabei kommen sowohl Herren als auch Damen (mit den Kollektionen Eliros und Fiaba) auf ihre Kosten. Ein breites Angebot an aktuellen Maurice Lacroix Uhren finden Sie auch bei Uhrzeit.org

Maurice Lacroix Uhren

Maurice Lacroix Uhren zählen zu den Luxusuhren und werden von der Schweizer Uhrenmanufaktur mit Sitz in Saignelégier und Montfaucon. Uhren der Modellserie Masterpiece sind zwar mechanische Uhren, verfügen aber über besondere technische Innovationen und sind aus diesem Grund weltbekannt. Das Unternehmen fertigt jährlich mehr als 120.000 Uhren und war einer der ersten Hersteller, die einen gläsernen Gehäuseboden einsetzten, um einen Blick in das Uhrwerk möglich zu ermöglichen. Durch die Tatsache, dass in den firmeneigenen Werkstätten in Montfaucon mechanische Kaliber hergestellt werden, berechtigt das Unternehmen dazu, sich Schweizer Uhrenmanufaktur zu nennen.

Die Spitzenkollektion unter den Maurice Lacroix Uhren

Zur Spitzenkollektion der Maurice Lacroix Uhren zählen die Uhren der Kollektion Masterpiece. Sie sind teilweise nur in limitierter Auflage erhältlich und erfreuen mit einem ganz besonders aufwendig gearbeiteten Ziffernblatt. Unter der Bezeichnung Masterpiece sind verschiedene Versionen erhältlich, die jeweils ihr eigenes Design vorzeigen. Natürlich haben alle als Chronograf die typischen Drücker. Sie sind aber nicht bei jedem Modell direkt neben der Krone auf 3-Uhr-Höhe zu finden. Ein besonders ansprechendes Beispiel ist die Maurice Lacroix Masterpiece Lune Rétrograde, die zusätzlich mit ihrer aufwendigen Gestaltung des silberfarbenen Ziffernblattes beeindruckt. Die Mondphase, der Wochentag, ein retrogrades Datum, arabische Ziffern und eine Gangreserve können abgelesen werden. Ob Silber oder Goldfarbenes Gehäuse, Lederarmband oder Edelstahlarmband, Maurice Lacroix Uhren zählen wahrhaftig zu den Luxusuhren.

Damenuhren von Maurice Lacroix

Maurice Lacroix Uhren für Damen werden in einem hochwertigen und zeitlosen Design angeboten. Zierliche Uhren verfügen gerne über ein rechteckiges Ziffernblatt, das sich im klassischen Design auch an einen zierlichen Arm anpasst. Silber und weiß sind eine edle und gleichzeitig neutrale Kombination. Eine solche Damenuhr kann nicht nur in jedem Alter, sondern auch zu jedem Kleidungsstil getragen werden. Maurice Lacroix Damenuhren verfügen jedoch über die gleichwertige hochwertige Uhrentechnik, wie alle anderen Modelle des Herstellers. Dies ist das Automatikwerk, das sich mit jeder Armbewegung neu aufzieht und so stets zuverlässig seine Arbeit verrichtet. Schon seit 1950 ist diese Art des Uhrwerksantriebs immer beliebter geworden. Neben der Datumsanzeige zeigt das Ziffernblatt Stunden, Minuten und Sekunden. Die Ziffern werden in römischer Darstellungsweise angezeigt, das Ziffernblatt von einem Saphirglas geschützt.

Zuletzt angesehen